News

by maadmin, Dezember 7, 2017

Kommende Veranstaltungen:

  • 8. – 9. November 2018 Ab in die Heimat – Besuch beim Schlaganfall Ring Schleswig Holstein
    Lokales Treffen mit DEM Verein des Hohen Nordens, Jürgen Langemeyer zum gemeinsamen Austausch, hier geht’s zur SRSH Webseite 
  • 16. November 2018 – Wenn das Elternhaus krank macht, Familiengesundheit auf dem Prüfstand
    Hier lädt die DAK ein und nachdem der SA auch mehr und mehr jüngere Menschen trifft, ist auch dieses Thema relevant und wichtig

Rückblick Veranstaltungen:

  • 25.-26. Oktober 2018 „Europäischer Gesundheitskongress“ – München
    Unter dem Motto „Aufbruch im Gesundheitswesen“ findet Ihr hier meinen Artikel  EGK 1018 Aufbruch im Gesundheitswesen zum Thema Rehabilitation, eines von vielen interessanten Themen auf dem Europäischer Gesundheitskongress
  • 21. Oktober 2018 Erlebniswochenende der ZNS Hannelore Kohl Stiftung ein voller Erfolg
    Zum Thema „Mein Kind ist behindert“ lud die ZNS Hannelore Kohl Stiftung betroffene Familien mit Kindern erworbener unfallbedingter Hirnschäden zu einem spannenden Erlebniswochenende im Allgäu ein. Das Ereignis als Wendepunkt zu meistern, war ein Thema der zahlreichen informativen Workshops in Pfronten.  DANKE an alle Spenderinnen und Spender, die diese Veranstaltung möglich gemacht haben, für weitere Informationen, hier geht es zur Hannelore Kohl Stiftung –>  ZNS


 

 

 

  • Messe RehaCare 2018 Düsseldorf
  • 50.600 Besucher kamen zur Internationalen Fachmesse. Lesen Sie hier den Abschlussbericht
  • Nesche Ker, Malerin
    Hier traf ich auch Nesche Ker, einer in Istanbul geborenen Malerin, die mit Ihrer gewebten Kunst dem großen Gefühl der Freiheit gekonnt und voller Leidenschaft Ausdruck verleiht.
    Klickt gerne mal auf Ihre Homepage
    Nesche KerIMG_1809

 

 

 

 


Veröffentlichungen bei Zeitschriften, Fachzeitschriften, YouTube-Kanälen

mit einem Klick auf https://www.wendepunkt-schlaganfall.de/referenzen/

Aktuellster Artikel: Psychotherapieplätze fast (nur) noch über Umwege PR_Seelenstriptesase

 


Fragen und Antworten

  • Erklärvideo über die Dienstleistung Wendepunkt-Schlaganfall
    für den Bereich Privatersonen

 

  • „Wieso macht es Sinn, zu Ihnen zu kommen?“ – Interimsmanagement in Krisenzeiten
    Die körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen als Folge einer erworbenen Hirnschädigung sind so vielschichtig, wie die Menschen selbst. Doch gerade die von außen nicht wahrnehmbaren, „unsichtbaren“ Folgen stellen viele Betroffene und deren Angehörige im Alltag vor große unvorbereitete Herausforderungen. Gerade im Alltag machen sich häufig wiederkehrende Ängste bis hin zur Depression bemerkbar. Überforderungsgefühle Betroffener treffen auf sich hilflos und überlastet fühlende Angehörige. Ich biete eine Gespräch- und Therapieplattform, sowie Aufklärung und Verständnis für beide Seiten, damit alle Beteiligten gemeinsam in eine positive Zukunft blicken können!Als wohl derzeit einzige ausgebildete Schlaganfall-Helferin in München, Coach und Heilpraktikerin für Psychotherapie mit den Erfahrungen als Betroffene erhalten Sie bei mir empathische und fachliche Unterstützung, Informationen und Begleitung in allen Phasen einer plötzlich erworbenen Hirnschädigung. Telefonisch, per Email, via Skype oder gerne auch vor Ort. Wenn Sie monatelang auf einen Psychotherapieplatz warten müssen, der von der Krankenkasse bezahlt wird, biete ich Ihnen an, Sie in der Wartezeit in diesen Krisenzeiten zu begleiten. Gefühle wollen gefühlt werden, nicht verarbeitete Verluste wollen verarbeitet werden. Das dauert kürzer als viele meinen und meist reichen wenige Sitzungen, die im übrigen bei mir im Schnitt ca. 90 Minuten dauern und erst beendet werden, wenn es Ihnen besser geht! Ebenfalls profitieren Betroffene von meinen Spezialkonditionen!  SPRECHEN SIE MICH AN!Warten Sie nicht, bis es zu spät ist! Therapieplätze sind häufig Mangelware und Wartezeiten bis zu 6 Monaten keine Seltenheit. Wenn Sie monatelang auf einen Psychotherapieplatz warten müssen, der von der Krankenkasse bezahlt wird, biete ich Ihnen an, Sie in der Wartezeit in meiner privaten psychologischen / psychotherapeutischen Praxis unterstützend durch Krisenzeiten zu begleiten. Einen passenden Beitrag zu diesem Thema finden Sie in der ZDF Mediathek https://www.zdf.de/politik/frontal-21/mangel-an-psychotherapeuten-100.html

 


 

Vorbeugung in der Reha für einen gesunden und zufriedenen Start in den Alltag!

Gerade die Rückkehr in den Alltag nach einer erfolgreichen Rehabilitation birgt ganz besondere Herausforderungen. Diesen bewusst zu begegnen, davon handelt mein Vortrag – gespickt mit vielen Tipps, um auch im Alltag langfristig glücklich zu sein. Vergessen sind Gefühle von Überforderungen, sich unverstanden fühlen oder sogar die Trennung vom Partner. Wußten Sie, dass nur ca. 30 % aller Beziehungen auch in solchen lebenseinschneidenden ereignisreichen Krisenzeiten Bestand haben? Sorgen Sie dafür, dass es gar nicht erst zu einer Trennung kommt. Der Vortrag ist sowohl für Patienten, als auch für Angehörige geeignet.

 


 

Ich bin München´s erste offizielle ausgebildete Schlaganfall Helferin 

über den Schlaganfall-Ring, Jürgen Langemeyer in Schleswig Holstein. Bei Interesse, diese bereichernde und sinnvolle Ausbildung selbst zu erfahren, erteile ich gerne weitere Auskünfte.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen