Die Reha als Alltagsbrücke

Alltagsvorbereitender Vortrag bereits in der Reha

Gerade der Alltag macht die stillen Folgen einer erworbenen Hirnschädigung sichtbar.
Diese Stolpersteine können je nach Schweregrad und Bewältigungsfähigkeit der Patienten und Familien in Tiefe und Dauer unterschiedlich ausfallen. Der eigens für Reha-Einrichtungen entwickelte Vortrag möchten motivierend Mut zum eigenverantwortlichen Handeln machen und beleuchtet nebenbei auch wichtige psychologische Aspekte. Sprechen Sie mich bei näherem Interesse gerne an für Referenzen, denn der Vortrag wird bereits regelmässig durchgeführt und erhöht dort die Zufriedenheit der Patienten und deren Angehörige. Wichtige Informationen, die im anschliessenden Austausch mit den Zuhörern stattfinden und die den Reha-Alltag betreffen, gebe ich gerne weiter, so dass sie ganz nebenbei ihre Service Qualität erhöhen können.

Krisen ebnen den Weg zu innerer Stärke und Gelassenheit.
Nutzen Sie diese Chance, sie ist ein Geschenk an Ihr Leben!

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen