Klippen umschiffen und Kurs halten – einmal Schlaganfall und zurück

Das Ruder rumreißen – nachhaltige Hilfe für Schlaganfall-Betroffene und Angehörige

 

Über mich

Beruflich bedingt, zog es mich vor über 20 Jahren als „Norddeutsche Deern“ nach Bayern, wo ich bis heute sehr glücklich mit meiner Familie, direkt im Herzen Münchens, lebe und arbeite.
Gerade der Alltag nach einer schwerwiegenden Erkrankung mit bleibenden Folgen ist häufig die Phase, in der sich viele Betroffene und Angehörige überfordert und allein gelassen fühlen. Wer mit seinen Schicksalsfolgen langfristig hadert, stellt häufig die Weichen für mögliche Folgeekrankungen, denen oftmals Ängste, Überforderung, Depressionen, sowie vieles mehr,  vorauseilten.
Das gilt es zu vermeiden! Mein Ziel ist es, Menschen ganz individuell zu einem schnelleren normalen Leben auch mit den Folgen einer schwerwiegenden Erkrankung zu begleiten. Ich arbeite als Teilhabe-Coach begleitend und therapeutisch unterstützend in der individuellen Alltagsnachsorge lebenseinschneidender Ereignissen mit Betroffenen und Angehörigen. Die häufigsten Themen sind wiederkehrende Ängste, soziale Probleme und fehlende Selbstbestimmtheit.  Manchmal wenden sich jedoch auch Menschen an mich, die ich aufgrund der beschriebenen Symptome an entsprechende Fachbereiche verweise.
Das ich überhaupt arbeiten kann, ist absolut keine Selbstverständlichkeit. Es gab einen Punkt in meinem Leben, der alles auf den Kopf stellte. Im Alter von 40 Jahren erlitt ich einen unvorhersehbaren Schlaganfall bei Bewusstsein und voller Gesundheit. Die Ursachen sind bis heute unklar. Ich weiß also, wovon ich rede, wenn ich behaupte, die Reha-Maßnahmen bereiten den Körper, jedoch nicht immer die Menschen auf die Alltagsherausforderungen vor. Ein normales Leben auch mit unveränderbaren Folgen ist unter bestimmten erlernbaren Voraussetzungen möglich, die wir gemeinsam erarbeiten.

Qualifikationen

Das bin ich heute

  1. Teilhabe-Coach
  2. Heilpraktikerin für Psychotherapie
  3. Unternehmensberaterin rund um das Thema Gesundheit & Prävention
  4. Referentin
  5. Autorin
  6. Speakerin

Fortbildungen

  1. Ausbildung zur mental imaginativen Traumatherapeutin (MITT)
  2. Ausbildung zur Trauer-, Sterbe- und Krisenbegleitung
  3. Ausbildung Gesprächspsychotherapie nach Rogers
  4. Ausbildung zur Gewaltfreien Kommunikation nach Rosenberg
  5. Schlaganfall-Helfer Ausbildung (Ansprechpartner für sozialrechtliche Fragen)
  6. Dauerhafte Weiterbildungen im Bereich ressourcen- und verhaltensorientierte therapeutische Begleitung für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen

Presse

EIGENE GESCHICHTE

  • Zeitschrift „Gesundheit Aktuell der Bayerischen Versicherungskammer“ Ausgabe 04/17 – „Schlagartig“- Gerade und mit Hilfe von Krankheitsfolgen über sich hinauswachsen und zufrieden leben
  • Zeitschrift „NOT“ Ausgabe 03/2018 – „Dem Schlaganfall den Wind aus den Segeln nehmen“

VERFASSTE ARTIKEL ALS AUTORIN

  • Zeitschrift Freie Psychotherapie VFP Ausgabe 03/2018 „Vorsorge in der Nachsorge beim Schlaganfall“
  • Thieme Verlag Zeitschrift „NeuroReha“ Ausgabe 3 September 2018 „12. ZNS Hannelore Kohl Stiftung Nachsorgekongress – Einblicke in eine spannende Veranstaltung“
  • Open PR 2017/2018 „Weltschlaganfalltag“ / „Psychotherapieversorgung unzureichend“ / „Ein Schlaganfall trifft auch die Seele“

Referenzen

  • Brainweek, Referentin Neumarkt i.d.Oberpfalz Thema „Der Angst vor und nach einem Schlaganfall den Wind aus den Segeln nehmen“
  • ZNS Hannelore Kohl Stiftung, Referentin „Lösungswege im positiven Umgang mit den Krankheitsfolgen im Alltag
  • Ausstellerin ZNS Nachsorgekongress 2018, 2019
  • Gründungsmitglied NeuroReha Netzwerk München-Würmtal
  • Medical Park Bad Feilnbach, seit 2018 Referentin „Sturmfreier Alltag“ – Alltagsgefahren kennenlernen und umschiffen bevor Sie auftreten“
  • Aktive inhaltliche Mitwirkung des vorgesehenen Workshops zum Thema Vernetzung deutschlandweiter NeuroReha Netzwerke beim 14. Nachsorgekongress der Hannelore Kohl Stiftung im März 2020 in Dresden.

Das sagen andere über Meike Hörnke

„Offen, authentisch, direkt, dabei unglaublich emphatisch, natürlich und mit viel Feingefühl. Eine Macherin!“

Speakerin / Seminare / Vorträge

Ihre vielfältigen Erfahrungen gibt Meike Hörnke in Mut machenden, inspirierenden und authentisch lebensnahen Vorträgen, Seminaren und als Speakerin weiter.  Was Ihr dabei hilft?

  1. Über 20-Jährige Wirtschaftserfahrung auf Führungsebene international agierender IT-Unternehmen
  2.  Lebensgeschichtliche erfolgreich gemeisterte Herausforderungen vor dem Schlaganfall
  3. Umgang mit den Krankheitsfolgen deren Auswirkungen auf das berufliche, soziale und private Leben
  4. Die Zeit als Gründerin und Inhaberin ihres StartUps Wendepunkt-Schlaganfall

 

Unternehmerin / Gründerin

Nach langer und intensiver Vorbereitungszeit gründete Meike Hörnke 2017 mit Unterstützung der Unternehmensberatung „Die Marketingarchitekten“.  Der Wille war stärker, als den ärztlichen Prognosen Glauben zu schenken, berufsunfähig zu bleiben.  So schliesst sie heute die am eigenen Leib erfahrenen Versorgungslücken im Alltag. Sie klärt auf, informiert, vermittelt und fordert auf, Vorsorge zu betreiben.

Ausserdem

Schreibt sie gerne und liebt es, in der Natur zu sein. Die direkte Nähe zum Englischen Garten und der Isar lassen Alltagssorgen beim Joggen, Spazierengehen und Kräuter sammeln vergessen. Und wird auch für das Outdoor-Coaching genutzt. Dank disziplinierter körperlicher Arbeit kann sie nun auch wieder ihrem Lieblingshobby, dem Reiten, nachgehen. Zeit für Freunde zu haben, ist ihr wichtig. Gerade in der kalten Jahreszeit wird aktiv genäht, Gitarre gespielt und gehäkelt oder gelesen. Alles Hobbys, die sich nach dem Ereignis entwickelt haben, um die Motorik, Aufmerksam und Konzentration zu verbessern. Und beim Nähen oder Häkeln auch mit Ergebnissen, die sich prima verschenken lassen und anderen Freude bereiten.

 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen