Hilfe bei Lebenskrisen

Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel anders setzen. (Aristoteles)

Hilfe bei Lebenskrisen – Rettungsanker fürs ICH

„Ich fühle mich krank“ – So geht es vielen Menschen in einer Lebenskrise. Sie fühlen sich hilflos und verzweifelt. Eine konkrete Ursache ist zunächst nicht erkennbar.  Das Gefühl, den Boden unter den Füßen zu verlieren beherrscht den Alltag . Dabei handelt es sich entweder um eine Lebens- oder Identitätskrise, die häufig bei Heranwachsenden, sowie Erwachsenen auftritt.  „Ich habe etwas Wichtiges verloren“ – dieses Gefühl vereint beide Krisen. Auslöser für Krisen gibt es viele. Häufige Gründe können tiefgreifende plötzliche Erkrankungen, intensiv empfundene Konflikte und unerfüllte Vorstellungen, wie Kinderwunsch, sowie Arbeitsplatzverluste, Tod und Trennungen sein. Doch auch ohne ersichtlichen Grund kann sich eine Krise einschneidend erschütternd in das Leben schleichen.

Sind Sie…?

  • Betroffene/r
  • Angehörige/r
  • Interessierte/r

Windstille sinnstiftend nutzen
Mein Hilfsangebot bei Lebenskrisen

Verluste gehören zum Leben, doch momentan fühlen Sie sich vielleicht unsicher, hilflos und überfordert? Gerade in dieser Phase helfen wohlgemeinte Tipps vom Umfeld wie „das wird schon und da musst Du einfach durch“ nicht weiter. Bei einer Krise handelt es sich nicht um eine Krankheit, daher kommt ein Arztbesuch für Sie vielleicht nicht in Frage. Einen Psychologen finden Sie übertrieben, aber Sie merken, allein schaffen Sie es nicht? Durchhalten und Zähne zusammenbeißen kann auf Dauer krank machen! Sie betreiben automatisch Vorsorge für Ihre eigenen Gesundheit, wenn Sie bereit sind, Ihre belastende Gefühlswelt mit bereits möglichen körperlichen Auswirkungen, für eine glücklichere Zukunft einzutauschen. Je schneller Sie handeln, desto eher verringern Sie Ihre Probleme.

Finden Sie zu sich zurück, das sind Ihre Vorteile:

  • Sicherheit gewinnen
  • Entlastung erfahren
  • Kräfte sparen durch Konzentration auf Wesentliches
  • Entspannter leben

Mein Angebot

Begleitung

Hand in Hand durch stürmische Zeiten

Eine Lebenskrise kann die körperlichen Kräfte enorm beanspruchen. Um möglichen Erschöpfungen und somit Folgeerkrankungen vorzubeugen, erhalten Sie ganz praktische Alltagsbegleitung. Wenn Sie sich schwer tun, Mitmenschen um Unterstützung zu bitten oder sich gerade keine vertrauensvolle helfende „Crew“ in Ihrer Nähe befindet erhalten Sie bei mir:

  1. Erledigung von Einkäufen
  2. Fahrmöglichkeiten zur nächsten Behandlung
  3. Entlastende Gespräche
  4. Liebevolle Kurzzeitbetreuung Ihrer Kinder

Therapie

Krisen sicher umschiffen – Geheilt für den Moment und dann?

Leiden auch Sie an ausgeprägten Ängsten und fällt es Ihnen schwer, sich diesen zu stellen?
Sie vermuten, können jedoch die Ursache für Ihre Krise nicht herausfinden?

  1. Probleme eingrenzen
  2. Belastende Erfahrungen verarbeiten
  3. Ängste verringern
  4. Depressionen vermeiden
  5. Mögliche Krankheitsfolgen annehmen

Coaching

Das Leben geht immer weiter. Doch wie, entscheiden Sie selbst!
Schneller Beistand kann die Probleme zügig verringern.

Der richtige Zeitpunkt für eine gemeinsame Zusammenarbeit ist jetzt:

  1. Gemeinsam finden wir auslösende Faktoren
  2. Neue Zukunftsperspektiven eröffnen
  3. Passende Strategien im Umgang mit Symptomen (Angst, Depression, Schlaflosigkeit, Sorgen)
  4. Besser leben

Seminare

REDEN – HINHÖREN – MACHEN

  1. Gewinnen Sie fehlenden Mut durch die Gruppenunterstützung
  2. Entwickeln Sie Ihre Strategie im Umgang mit Ihren Ängsten
  3. Lernen Sie neue Fähigkeiten an sich kennen
  4. Finden Sie zurück in Ihre Kraft durch begleitete Outdooraktivitäten

Wie könnte es nun weitergehen?

Wann sollten Sie mich kontaktieren?

Sobald Sie als Angehörige oder Betroffene das Gefühl haben, Ihren alltäglichen Aufgaben überfordern und belasten Sie dauerhaft und Sie möchten etwas verändern.

Sie bemerken an sich oder anderen folgende mögliche Reaktionen:

  1. Selbstzweifel
  2. Traurigkeit
  3. Existenzängste
  4. Generell verstärkte Ängste
  5. Depressionen
  6. Schlafstörungen
  7. Konzentrationsstörungen
  8. Stimmungsschwankungen

Wir entwickeln individuelle Lösungen

Ja, diese gibt es, auch für Sie. In vertrauensvollen Gesprächen durchqueren wir gemeinsam Ihre Lebensstrandungen. Gewinnen Sie Einblick in meine Methoden

  1. Belastende Situationen betrachten
  2. Strategien im Umgang erarbeiten
  3. Klarheit erhalten
  4. Blickwinkel verändern
  5. Zielgerichtet handeln
  6. Lösungen entwickeln

Wir implementieren dies in Ihren Alltag

Gerade unfreiwillige Veränderungen bedingen, dass wir uns aus unserer Komfortzone hinausbegeben dürfen. Das bereitet vielen Menschen Angst und erfordert viel Mut. Darum verlassen wir gemeinsam den Sicherheit suggerierenden Hafen, fahren los und suchen Ihr inneres Gleichgewicht.

  1. Mutig aus der eigenen Komfortzone
  2. Ängste überwinden
  3. Veränderungen offener gegenüberstehen
  4. Innere Einstellung positiv verändern
  5. Selbstreflexion verstärken
  6. Inneres Gleichgewicht finden

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen