News & Veranstaltungshinweise

Individuelle berufliche Teilhabe und Alltagsnachsorge

Ausblick Veranstaltungen 2020:

    • 10. Mai 2020 ist Tag gegen den Schlaganfall und steht von der Stiftung Deutsche Schlaganfall Hilfe unter dem Motto:
      „Die digitalen Helfer kommen“
      Passend zu diesem Tag finden Sie hier die aktuellste Pressemitteilung von Wendepunkt Schlaganfall. Erfahren Sie mehr darüber, welche Vorteile sich für Sie durch eine persönliche Alltagsbegleitung ergeben.
    • Persönliches Radiointerview mit Meike Hörnke, Wendepunkt Schlaganfall, im Format Lebenshilfe bei Radio Horeb
      nun auch als Podcast verfügbar.
      Mut ist häufig genau das, was Menschen in schwierigen Situationen benötigen oder? Erfahren Sie aus erster Hand, wie sich ein Schlaganfall, den ich bei vollem Bewusstsein erleben durfte, anfühlen kann und welche ungeahnten Folgen dieses Erlebnis mit sich brachte. Doch ich spreche auch darüber, was ein Schlaganfall überhaupt ist und wie auch Sie diese schwierige und häufig langwierige Zeit leichter bewältigen können. Denn MUT ist das, was ich Ihnen neben vielen praktischen Informationen in diesem Interview mitgeben möchte. Machen auch Sie das Unmögliche möglich, denn geht nicht, gibt’s nicht! Als Teilhabe-Coach habe ich mich als eine der wenigen Schlaganfall-Betroffen auch beruflich, therapeutisch unterstützend, mit dem notwendigen Fachwissen diesem Thema zugewendet. Um Versorgungslücken im bestehenden Gesundheitssystem zu schließen, damit Sie, schneller als ich, Ihren ganz eigenen Weg zurück in ein normales Leben finden. Auch mit bleibenden Krankheitsfolgen! 
    • ***Covid-19 Schutzmaßnahme*** – Vorübergehend wurden diese Termine bis auf Weiteres abgesagt.
      „Sorgenfreier nach der Reha in den Alltag“ – Medical Park Reithofpark, Bad Feilnbach
      Der Schlaganfall ist für Betroffene und Angehörige ein gewaltiger Schock. Der Umgang mit den Krankheitsfolgen und die Reduzierung der Symptome erfordert viel Mut, Disziplin und vor allem Geduld. Doch wie geht es im Alltag weiter? Viele Sorgen und auch Fragen begleiten Betroffene und Angehörige in dieser Phase, kurz vor der Rückkehr ins vertraute Heim.Erfahren Sie mehr über mögliche Alltagsherausforderungen und deren positiver Umgang, sowie Bewältigung. Denn gerade in dieser Phase fühlen sich viele Menschen vom Gesundheitssystem alleingelassen.

      • Sie erhalten einen Orientierungsleitfaden rund um das Thema Schlaganfall & seine Folgen.
      • Wie lassen sich die Krankheitsfolgen so in Ihren Alltag integrieren, dass Sie sich möglichst wenig belastet fühlen?
      • Typische Folgeerkrankungen und wie sich diese vermeiden lassen.
      • Sowie ein offenes und einfühlsames Ohr für Ihre Fragen und Bedenken

Presse

Radio Interview mit Meike Hörnke bei Radio Horeb zum Nachhören! 

Mut ist genau das, was Menschen in schwierigen Situationen auch häufig benötigen.  Hier hören Sie Mut machende Gedanken, erfahren Tipps für Ihren Alltag und hilfreiche Informationen, um schwierige Zeiten leichter zu gestalten. Lernen Sie mich und meine Arbeit kennen.
Mit einem Klick geht es hier zum Interview!

 


 

Corona aktuell – Wie Sie die Corona-Krise als Chance zur Beziehungsstärkung nutzen

Bild Meike Hörnke und Artikel über das Thema wie Corona als Chance dienen kann und Beziehungen stärkt

 

April, 2020 – Veröffentlichung auf OpenPR

Dieser Artikel beschreibt, wie auch Sie die Corona-Krise als Beziehungsverstärker nutzen können.

Klicken Sie hier für den Artikel auf OpenPR.

Zum Herunterladen klicken Sie hier.

 


 

Leben nach Schlaganfall – Hilfreiche Tipps verrät Ihnen Meike Hörnke im Experten-Interview

Titelbild Monika Lierhaus der Zeitschrift Thala mit dem Schwerpunktthema Leben nach Schlaganfall

Dezember 2019, 4. Ausgabe der Thala  

In diesem Magazin der Deutschen Schlaganfall Hilfe dreht sich vieles um das Leben nach einem Schlaganfall, den auch Monika Lierhaus, Journalistin und Fernsehmoderatorin, erlitt.

In dem Experten Interview mit Meike Hörnke finden Sie praktische Beispiele und hilfreiche Tipps unter anderem im lösungsorientierten Umgang mit der häufig allgegenwärtigen Angst.

Klicken Sie hier auf den Artikel Leben nach Schlaganfall – Schicksal als Berufung 

 

 


 

Weihnachtsfrust muss nicht sein – Wie Sie ihn vermeiden

Große weisse Weihnachtskugel daneben im Schnee umarmt sich ein Holzfigur Pärchen er hebt sie hoch

Entspannte Weihnachten

München, 4. Dezember 2019 

Das Fest der Liebe sorgt häufig vor Frust. Erfahren Sie, was Sie davor schützen kann und wie Sie selbst aktiv zur Vermeidung von ehemals vorprogrammierten Streitigkeiten vorgehen können. In freundlicher Zusammenarbeit mit dem VFP.

Mit einem Klick zum Artikel –> Weihnachten das Fest der Liebe

 


 

„Mia san Mia“ – Brücken in der Nachsorge bauen

München, 25. Juni 2019

Gemeinsam blicken Willi Daniels von Daniels Innovation & Gesundheit und Meike Hörnke von Wendepunkt Schlaganfall auf 30 Jahre Erfahrungskompetenz im innovativen und lösungsorientierten Umgang mit den Folgen dieser Erkrankung zurück.

Lesen Sie hier, wie beide auf ganz unterschiedliche Art und Weise für eine verbesserte flächendeckendere Nachsorge in der Versorgungslandschaft nach einem Schlaganfall auf die Beine stellen. Hier geht es zur Pressemitteilung 


 

München, 10. Mai 2019  – hier jährte sich bereits zum 20. Mal der „Tag gegen den Schlaganfall“

Darstellung das nicht unmöglich ist, wenn man nur will

Der Schlaganfall fragt nicht, ob er eintreten darf 

Sie glauben, nur weil Sie gesund und jung sind, trifft Sie kein Schlaganfall?
Dazu sage ich, sagen Sie niemals nie! Denn mir ist es passiert, unter genau diesen Voraussetzungen.

Hier geht es zur  Pressemitteilung Tag gegen den Schlaganfall 2019 

 

 


 

Neu ab September – Deutschlands erste Neuro-SelbstCoaching-Gruppe

Ein Stück Normalität – Ergänzend oder als Alternative zur Selbsthilfegruppe und nicht körperorientierten Therapien

Gerade wenn der Alltag nach einer erworbenen Hirnschädigung schwer fällt, aufs Gemüt schlägt und auch die in der Nachsorge stattfindenden  körperorientierten Therapien kein Gefühl von „Normalität“ aufkommen lassen, Gespräche nicht ausreichen, kann dieser speziell für Betroffene ausgerichtete Kurs unterstützen. Häufig sind nicht verarbeitete Krankheitserfahrungen Ursache für Ängste bis hin zu Depressionen, die speziell nach einem Schlaganfall als „Post Stroke Depression“ unter Ärzten bekannt ist. Erfahren und lernen Sie mehr über unterstützenden Alltagsstrategien, die es Ihnen erleichtern können, Ihre persönlichen Folgen der erworbenen Hirnschädigung anzunehmen und erobern Sie sich aus eigener Kraft ein Stück „Normalität“ zurück!

Klicken Sie hier auf weitere Informationen zu Seminaren oder Vorträgen und schreiben Sie mir gern bei weiteren Fragen an mailto:info@wendepunkt-schlaganfall.de


 

Neues Angebot für Reha-Kliniken und therapeutische Einrichtungen 

„Typische Stolpersteine des Alltags – vermeiden und schlau begegnen“

Der eigens für Reha-Kiniken entwickelte alltagsvorbereitende Vortrag wird bereits seit 12 Monaten erfolgreich durchgeführt. Ziel des Vortrags ist es, Betroffene und Angehörige bereits frühzeitig über typische Stolpersteine im Alltag zu informieren und aufzuklären. „Authentisch gespickt mit unter die Haut gehenden eigenen Geschichten, unterhaltsam Mut machend“, so beschreibt Meike Hörnke Ihren 45-Minuten dauernden informativen und aufklärenden Vortrag, der unter anderem auf typische Symptome der klassischen Post-Stroke Depression eingeht, Partnerschaftsprobleme abdeckt und Mut macht, eigeninitiativ tätig zu werden. Gerade die Themen, über die keiner spricht, sind gerade im Alltag Ursache für Folgeerkrankungen.  Möchten auch Sie als Reha-Einrichtung Ihren Service durch diesen regelmässig stattfindenden Vortrag erhöhen, sprechen Sie mich gerne an oder schauen sich im Bereich Reha/Healthcare meiner Homeapage um oder Sie senden eine Email an mailto:info@wendepunkt-schlaganfall.de


 

Stiftung Neuronales Netzwerk, Berlin

Januar 2019 – Neuer Artikel von Meike Hörnke „Schlaganfall -Vorsorge in der Nachsorge“

Die Deutsche Stiftung für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen, neuronales Netzwerk – wurde 2008 in Berlin gegründet. Sie hat das Ziel, sich am Aufbau eines leistungsfähigen und bedarfsgerechten Versorgungsnetzes für Menschen mit erworbener Hirnschädigung (MeH) zu beteiligen. Hierzu fördert sie die öffentliche Aufklärung und Diskussion und hat freundlicherweise diesen von mir verfassten Artikel zur Teilhabe veröffentlicht. Hier geht es zum Artikel!

 


 

Interview Claudia Pott, NeuroPhysioReha – Selbst aktiv werden

„Diagnose- und phasenübergreifend denken“

Im spannenden Gespräch mit Claudia Pott, NeuroPhysioReha, über Ihre Hintergründe für die Gründung eines Neuro-Reha-Netzwerks in München.  Denn Claudia wird genau dort aktiv, wo es in der Nachsorge beim Menschen mit erworbenen Hinschäden hakt. Hier geht es zum Artikel

 


 

Veranstaltungsbericht als Authorin in der  Zeitschrift „neuroreha“, Thieme Verlag

12. Nachsorgekongress ZNS 2018

„Einblicke in eine spannende Veranstaltung“

Erfahren Sie mehr über den jährlich an verschiedensten Orten in Deutschland stattfindenden Nachsorgekongress der ZNS Hannelore Kohl Stiftung 2018 in Frankfurt, den ich als Teilnehmerin, Ausstellerin und Authorin begleiten durfte. Hier gehts zum Artikel!

 


 

Dezember 2017 – Artikel über Meike Hörnke der Versicherungskammer Bayern

IMG_8235

Zeit ist Hirn- „Gesundheit Aktuell“

Unter dem Motto „Zeit ist Hirn“,  erschien mit der Dezember Ausgabe 2017 der Zeitschrift „Gesundheit Aktuell“ der Versicherungskammer Bayern, ein Mut machender persönlicher Erfahrungsbericht zu meinem Schlaganfall.

 


 

Mai 2018 – Artikel Zeitschrift NOT

Dem Schlaganfall den Wind aus den Segeln nehmen

„Dem Schlaganfall den Wind aus den Segeln nehmen“

Unter diesem Motto geht der Artikel näher auf den positiven Umgang mit diesem lebensbedrohlichen Ereignis und wie sehr es das gesamte Leben beeinflussen kann, ein.

Das Fachmagazin NOT richtet sich an Menschen mit erworbenen Hirnschäden, Angehörige und Betroffene, Therapeuten und Ärzte.

Lesen hier den Artikel dem Schlaganfall den Wind aus den Segeln nehmen


 

Artikel  in der Zeitschrift „Freie Psychotherapie, VPF“

Vorsorge in der Nachsorge beim Schlaganfall

„Vorsorge in der Nachsorge beim Schlaganfall“

Für die Zeitschrift Freie Psychotherapie durfte ich einen Nachsorge Artikel, der speziell auf den Alltagsumgang mit Krankheitsfolgen eingeht. Gewinnen Sie Einblicke in meine motivierende, bewegende und einfühlsame Arbeit mit Betroffenen und Angehörigen. Für ein normales Leben mit Krankheitsfolgen und Prävention für mögliche Folgeekrankungen.

Hier gehts zum Artikel Vorsorge in der Nachsorge beim Schlaganfall


 

Beitrag Finalistin Meike Hörnke – Elevator Pitch 2018,  Guide München

3. Platz Meike Hörnke

Danke dass es Euch gibt,  Guide München

Dem Existenzgründungsforum speziell für Frauen und für diese Auszeichnung in der Hochschule München für Film und Fernsehen . Wenn auch Sie mehr erfahren möchten….

Hier geht es zum Youtube Video https://youtu.be/gVVA94S-LK0

Hier geht es zum Presseartikel OpenPR_GuideContest


Weitere Artikel

  • Aktuell Aktuell Aktuell – Seelenstriptease – Psychotherapieplätze fast (nur) noch über Umwege

–> mit einem Klick PR_Seelenstriptesase

  • Zeitschrift neuroreha, Thieme Verlag, „12. Nachsorgekongress ZNS – Einblicke in eine spannende Veranstaltung“

–> mit einem Klick Artikel neuroreha_Seite 1_0918

  • Unzureichende Psychotherapieversorgung 2018

–> mit einem Klick Psychotherapieversorgung unzureichend 0518

  • Weltschlaganfallfallag 2017

–> mit einem Klick zum Weltschlaganfalltag2017 MH

Krisen ebnen den Weg zu innerer Stärke und Gelassenheit.
Nutzen Sie diese Chance, sie ist ein Geschenk an Ihr Leben!

Hover Box Element

Hover Box Element

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen