Veranstaltungen

***Covid-19 Schutzmaßnahme*** – Vorübergehend wurden alle Termine in den Reha-Kliniken abgesagt***

AUSBLICK VERANSTALTUNGEN 2022

  • 10. Mai 2022 / Uhrzeit 10.00h – 11.00h / Tag gegen den Schlaganfall / Radio Horeb – Format Lebenshilfe

Ein Schlaganfall ist immer auch eine Familienangelegenheit. Die heutige Sendung widmet sich den Herausforderungen der Angehörigen, die ebenso von dem plötzlichen Ereignis betroffen sind.  Machen wir gemeinsam die Situation der Angehörigen SICHTBARER! Die Rollen ändern sich, die Erwartungen sind hoch und häufig fehlt eine Art Wegweiser für all die zahlreichen Anforderungen.  Auch darum gehts heute, wie Sie trotz dieser Umstände in Ihrer Mitte bleiben!   Hier gehts zum Livestream um 10.00h 

  • 17. Mai 2022 / Uhrzeit 10.00h – 16.00h / kostenfreier Online-Workshop für Betroffene und Angehörige

Orientierung in schwierigen Zeiten für Angehörige und Betroffene. Drum arbeiten wir auch zusammen. ich speziell für die ZNS Hannelore Kohl Stiftung ausgearbeitet. Kennst Du diese Symptome: Angst • mangelnde Belastbarkeit • Schlafstörungen • Erschöpfungszustände • Depressionen? Diese sogenannten „stillen“ Krankheitsfolgen zeigen sich oft nach der Reha und belasten dauerhaft den Alltag. Der gesamte Genesungsprozess verzögert sich dadurch. Damit die Rückkehr in den „normalen“ Alltag besser gelingt, möchten wir Dein Verständnis für Dich selbst verbessern und Dir neue Impulse für mehr Lebensqualität geben

Mit einem Klick melden Sie sich hier an und finden parallel viele weitere interessante Angebote der ZNS Hannelore Kohl Stiftung.

  • 15. Juni 2022 / Uhrzeit 18.00h – 19.00h / kostenfreier Online-Workshop für alle Interessierte

Mobilität zurückerlangen, ist das A und O nach einem Schlaganfall. Das Unternehmen http://www.rehappy.de  bietet daher einen kostenfreien Vortrag in Kooperation mit der Fahrschule Sodermanns an.  https://us06web.zoom.us/j/84072152994?pwd=RVU4Z2Juelo5ZGhVYXZEUWYvYkFGUT09

Die Schwerpunkte des Kurz-Vortrags werden auf folgenden Themen liegen: Wie erlange ich eine Fahrerlaubnis nach einem Schlaganfall, sodass ich versichert bleibe? (Amtlicher Weg, Überprüfung Fahrtauglichkeit, fachärztliches Gutachten, Anlaufstellen, benötigten Unterlagen etc.). Welche Möglichkeiten gibt es, meine Freiheit wiederzuerlangen? (Fahrzeugumbau).

  • 10. November 2022  / Uhrzeit 17.00h – 20.00h / Jahreshauptversammlung Neuro-Reha-Netz München – über Grenzen bewegen (e.V.)

Wir laden Sie bereits heute recht herzlich ein, an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Das 2017 in München initiierte Neuro-Reha-Netz München (NRNM)  versteht sich als regionales strategisches Netzwerk. Den Initiator*innen war und ist es ein wichtiges Anliegen, die Berufsgruppen, phasen- und sektorenübergreifende Versorgung neurologisch erkrankter Menschen und ihrer Angehörigen im Raum München zu optimieren.

  • 22. November 2022 – Uhrzeit 17.00h – 20.00h / Online-Weiterbildung für Fachleute

Diese Online-Weiterbildung zum Thema „Menschen mit erworbener Hirnschädigung professionell begleiten“, habe ich speziell für die ZNS Hannelore Kohl Stiftung ausgearbeitet. Die professionelle Begleitung von Menschen mit erworbener Hirnverletzung stellt die Betreuenden oft vor herausfordernde Situationen. Das Schützen der eigenen Person ist dabei ebenso wichtig wie der empathische und unterstützende Umgang mit den Betroffenen.

Mit einem Klick melden Sie sich hier an und finden parallel viele weitere interessante Angebote der ZNS Hannelore Kohl Stiftung.

Viele weitere Termine mit interessanten Themen für ein schnelleres zufriedenes Leben auch nach einschlägigen Ereignisse finden Sie auf meiner Homepage unter Kurse und Vorträge.  Gerne stehe ich auch als Referentin  oder Speakerin für Ihre ganz individuellen Themen, z.b. aus dem Bereich der Persönlichkeitsentwicklung zur Verfügung. Sie finden nicht, was Sie suchen? Dann sprechen Sie doch einfach mal direkt an. Ihre Meike Hörnke

wendepunkt-schlaganfall-meike-hoernke-teilhabe-nachsorge-hilfe-praevention-vortraege-seminare-wiedereingliederung-seminare

Mehr Informationen zu meinen Presseartikeln finden Sie hier >

Ich freue mich, wenn ich auch Ihnen helfen kann.